Schriftgröße:normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
icon1 icon2 icon3 icon4 icon5 icon6

 

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Entrichtung der Hundesteuer 2019

21.01.2019

Entrichtung der Hundesteuer 2019
Aus gegebenen Anlass weisen wir darauf hin, dass Hunde, die älter als vier Monate sind und überwiegend im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Tröstau, also den Mitgliedsgemeinden
Bad Alexandersbad,
Nagel und
Tröstau
mit den dazugehörigen Ortsteilen gehalten werden, beim Steueramt der Verwaltungsgemeinschaft Tröstau, Hauptstraße 6, 95709 Tröstau, Erdgeschoß Zimmer-Nr. E. 05 anzumelden sind.
Alle Hundebesitzer werden gebeten, die Hundemarke am Halsband des Hundes anzubringen.
Die Hundesteuer wird durch Bescheid festgesetzt und einen Monat nach Zustellung dieses Abgabebescheides bzw. zum 01.04.2019 zur Zahlung fällig.
Der Bescheid über Hundesteuer gilt, wenn er eine Festsetzung für das lfd. Jahr enthält, auch für die künftigen Jahre, soweit er nicht durch einen neuen Bescheid für das laufende Jahr ersetzt wird.
Die Fälligkeit für dieses Jahr und zukünftige Jahre wird jeweils zum 01.04. festgesetzt.
Tröstau, den 13.12.2018
Verwaltungsgemeinschaft Tröstau